Verkaufs-, Garantie- und Lieferbedingungen

Allgemein: Alle Handelsabkommen, die von RN Solutions ApS, CVR 35810838, abgeschlossen wurden, unterliegen den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Vereinbarungen oder Verpflichtungen werden nicht akzeptiert, es sei denn, RN Solutions ApS hat dies ausdrücklich und schriftlich bestätigt. Laufende Verkaufs- und Lieferbedingungen gelten auf Bestellung des Käufers als angenommen.

Sonderbestellungen: RN Solutions ApS‘Angebot auf dem Angebote basieren aktuelle Preise für Rohstoffe, Arbeit und Fracht, Versicherung, Zoll und Wechselkurse gemacht werden für die späteren Preiserhöhungen vorbehalten, die außerhalb der RN-Solutions Kontrolle. Die Lieferungen enthalten nur die im Angebot oder in der Auftragsbestätigung ausdrücklich genannten Teile, Arbeiten und Dienstleistungen.

Zahlungsmöglichkeiten: Der Webshop von RN Solutions erhält Visa, Mastercard, Paypal und Banküberweisung.

Zahlungsbedingungen für im Webshop bestellte Artikel: Der Betrag wird vom Kundenkonto bei Versand der Ware abgezogen, sofern nicht anders angegeben.

Zahlungsbedingungen im Übrigen: Normale Lieferbedingungen in Dänemark sind 7 Tage netto. International: Vorkasse, sofern nicht anders vereinbart.

Beschreibung und Zeichnungen: für in RN Solutions ApS‘oder seine Lieferanten Verkaufsmaterialien aufgeführten Abbildungen, was darauf hindeutet Fähigkeiten, Abmessungen, Gewicht, Abmessungen, Preise, technische und andere Daten sind ungefähre Angaben und nur verbindlich, wenn die Vereinbarung auf sich ausdrücklich Bezug nimmt. RN Solutions behält sich das Recht auf Änderungen am Design usw. vor. ohne vorherige Ankündigung. Alle dem Käufer überlassenen Zeichnungen und technischen Unterlagen über Produkte bleiben Eigentum von RN Solutions und sind zurückzusenden, wenn ein Liefervertrag nicht zustande kommt. Ein solches Material wird durch den Käufer, kopiert, vervielfältigt, an Dritte weitergegeben oder anderweitig gebracht seine Aufmerksamkeit nicht ohne RN-Solutions schriftliche Genehmigung verwendet.

Produktänderungen: RN Solutions ApS behält sich das Recht ständige Weiterentwicklung unserer Produkte durchzuführen und Designänderungen handed Zeichnungen usw., wenn das verkaufte Produkt die vereinbarten Standards, etc., so dass die auftretenden Veränderungen führen nicht zu einer veränderten Leistung oder andere Unannehmlichkeiten für den Käufer.

Dienstleistungen des Käufers: Wenn nicht anders schriftlich vereinbart, umfasst die Lieferung ausschließlich das von RN Solutions ApS verkaufte Produkt. Wenn andere Arbeiten, wie die Errichtung oder Änderung von Anlagen für Elektrizität, Wasser und Öl, Bauarbeiten mit irgendwelchen Mitteln, wie zum Beispiel Zimmerer- und Maurerarbeiten oder jede andere Form der sekundären Arbeit notwendig für die Nutzung der Lieferung des Käufers wird eine solche Arbeit durchgeführt, einschließlich der Arbeit des Käufers Zeichnung und für Rechnung und Risiko. Alle Ausgaben für die genannten Aktionen, einschließlich der Materialkosten, sind RN Solutions Aps nicht autorisiert. RN Solutions ApS ist nicht verantwortlich für Ansprüche der Behörden, z. gemäß der Umweltgesetzgebung, der Brandschutzgesetzgebung, der Baugesetzgebung oder anderer Rechtsvorschriften, die nicht speziell mit dem Produkt RN Solutions ApS in Zusammenhang stehen. Es ist für den Käufer zur Verfügung zu stellen, zu zahlen, und die Verantwortung für alle erforderlichen Genehmigungen der Behörden und andere im Zusammenhang mit der Projektierung, Installation und den Betrieb der Anlage.

Alle von RN Solutions ApS ausgeführten Schaltpläne, Fundament-, Gebäude- und Layoutzeichnungen dienen nur zur Orientierung und sind nicht als Arbeitszeichnungen zu betrachten.

Montage: Wo RN Solutions ApS ganz oder teilweise verantwortlich für die Ausbringungsbaugruppe sein wird, erstellt schriftliche Vereinbarung, die eng beschreibt jeweils RN Solutions und Käufer-Service und Zahlungsdaten und legt ein besonderes Datum für RN-Solutions ApS Beginn der Montagearbeiter nieder und legte sich ein Datum, an dem die eigenen Leistungen des Käufers erbracht werden müssen.

Wenn Verzögerungen oder Mängel in der solche Leistungen des Käufers RN-Solutions verursachen höhere Kosten im Zusammenhang mit der Auftragsbestätigung erwartet, bezahlt diese Kosten Geldscheine, wie der Käufer ist verpflichtet, die vereinbarten Raten an die ursprüngliche Laufzeit zu zahlen.

Lieferzeit der im Webshop bestellten Waren: Wenn der Artikel vorrätig ist, wird er innerhalb von 2 Werktagen versendet. So erhält der Empfänger die Lieferung in der Regel innerhalb von 3 Arbeitstagen in Dänemark. Andere Europa 5-10 Werktage.

Lieferung und Versand in der Regel: Vereinbarte Lieferzeiten setzen voraus, dass RN Lösungen ApS in der Zeit alle notwendigen Informationen erhalten hat, Zeichnungen usw., die notwendig sind, um die Bestellung auszuführen. Das Risiko geht, sofern nicht anders vereinbart, auf den Käufer über, ab Werk RN Solutions Geschäftssitz. Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Käufers, und der Käufer ist verpflichtet, die erforderliche Transportversicherung abzuschließen, sofern im Einzelfall nichts anderes vereinbart ist.

Alle angegebenen Lieferzeiten sind Ermessensspielräume, und jede Überschreitung der Lieferzeit berechtigt den Käufer nicht zur Stornierung einer Bestellung. Warnungen, Feuerwaffen, Streiks, Aussperrungen, Transportbarrieren und höhere Gewalt sind vorbehalten. Andere Bedingungen wie Arbeitsausfall, verzögerter Subunternehmer oder ähnliche Ereignisse, die dazu führen, dass RN Solutions die Bestellung nicht durchführt oder verzögert, entlasten RN Solutions für Lieferung und Haftung. Bei verspäteter Lieferung wird kein Schaden irgendwelcher Art gewährt, es sei denn, im Einzelfall wurde dies schriftlich von RN Solutions ApS vereinbart. RN Solutions ApS ist zu Teillieferungen berechtigt.

Eigentum: Die gelieferten Waren und Dienstleistungen bleiben bis zur vollständigen Bezahlung der Lieferung Eigentum von RN Solutions Aps.

Rücksendungen: Waren werden nur nach vorheriger Vereinbarung und nur innerhalb von 30 Tagen ab Lieferdatum, für neue und unbeschädigte Ware minus min. 15% des Rechnungspreises und der Rücksendekosten.

Reklamationen: Reklamationen müssen innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Ware oder Rechnung erfolgen. RN Solutions ApS hat das Recht, fehlerhafte Ware zu reparieren oder zu ersetzen. Defekte Teile werden auf Anfrage an RN Solutions ApS und für RN Solutions gesendet. Kompensationsteile werden von RN Solutions ApS frei geliefert. Neben der Lieferung von Ersatzteilen übernimmt RN Solutions keine Verpflichtungen im Zusammenhang mit dem Austausch. Für LED-Leuchten gewährt RN Solutions ApS 24 Monate Garantie (sofern nicht anders angegeben) ab dem Lieferdatum. Außerhalb der Garantie fällt Defekte aufgrund von Verschleiß, unsachgemäße oder nachlässige Behandlung und Schaden und durch falsche Installation oder Fehler verursachten Schäden an Betriebsanleitung zu folgen. RN Solutions Ltd. hat zusätzlich zu den oben genannten keine Haftung als Folge von Fehlern und somit nicht verantwortlich gemacht werden für den Schaden, Produktionsausfall, Verlust oder sonstige Schäden, die durch den Mangel und die Nachteile auftreten, die im Zusammenhang mit der Reparatur von Defekten entstehen.

Lieferantenhaftung: Für Personenschäden, die ausschließlich auf fehlerhafte Konstruktion, Fertigung oder Montage durch RN Solutions ApS zurückzuführen sind, gilt das Produkthaftungsgesetz. Die Produkte von RN Solutions ApS dürfen nicht ohne besondere Vereinbarung zu nichtkommerziellen Zwecken weiterverkauft werden. Für Sachschäden wird nur gezahlt, wenn es, dass der Schaden nachgewiesen wird, wurde durch grobe Fahrlässigkeit von RN-Lösungen ApS in der Konstruktion, Produktion, Steuerung von Aufträgen an Dritte oder Montage verursacht, wenn die Montage durch RN-Lösungen hergestellt wird. Die Haftung von RN Solutions erstreckt sich nur auf direkte Sachschäden und somit auf keine entgangenen Gewinne, Betriebsverluste oder andere indirekte Schäden. Für die durch Installationen Schäden, die erweitert, ausgetauscht oder für andere Zwecke, die verwendet werden als für die die Anlage ursprünglich geliefert wurde, die RN-Lösungen nur dann verantwortlich, wenn die Änderung vorgenommen wird oder durch RN-Lösungen zugelassen. Soweit der Käufer oder die Person, an die der Käufer es überträgt, eine Versicherung abgeschlossen hat, erlischt jegliche Haftung für RN Solutions. Um den Umfang RN Lösungen entstehen Haftung gegenüber Dritten, ist der Käufer verpflichtet RN Lösungen im gleichen Umfang zu halten, wie RN-Lösungen Haftung begrenzt ist. Wenn ein Dritter Ansprüche gegen eine der Parteien geltend macht, muss diese Partei die andere Partei unverzüglich davon in Kenntnis setzen. RN Solutions und der Käufer sind gegenseitig verpflichtet, vor dem Gericht Klage zu erheben, das Schadensersatzansprüche gegen einen von ihnen wegen eines angeblich durch die Lieferung verursachten Schadens erhebt.

Schlussbestimmungen: Bei Streitigkeiten, die im Zusammenhang mit Lieferung und Zahlung entstehen, ist RN Solutions Residence zuständig. Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Bestimmungen ungültig sein oder von den Gerichten auf die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen der oben genannten Bedingungen für RN-Lösungen in Bezug aufgehoben werden.